Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden

Bilder können vom Originalprodukt abweichen

CFF-1 OCONNOR Follow Focus One Package das keine Wünsche offen lässt - Erleben Sie den Unterschied!

 Verfügbarkeit: Lieferbar, begrenzter Bestand

Preis auf Anfrage
Art.Nr: D517.C1241-0001
Marke: O'CONNOR
CFF-1 OCONNOR Follow Focus One Package das keine Wünsche offen lässt - Erleben Sie den Unterschied!
CFF-1 (Cine Follow Focus One)
Mit der Erfahrung aus der langjährigen Herstellung von innovativen Kamera Schwenkköpfen stellt die Firma OConnor, eine Produktmarke der Vitec Group, eine neue Linie von professionellem Kamerazubehör vor: Das erste Produkt ist der Cine Follow Focus CFF-1. Dieses präzise und extrem haltbare Produkt entspricht dem neuesten Stand der Kameratechnik und bietet unvergleichliche Merkmale in der Handhabung.
EXTREME MODULARITÄT
Das multifunktionale, modulare Design ermöglicht ein einfaches Arbeiten mit verschiedenen Rohrdurchmessern. Die Studiobrücke des CFF-1 bietet einen
Aufschnappmechanismus sowohl für 15 als auch 19mm Studioanwendungen (15mm LWS Brücke, Leichtstütze 15mm ist separat erhältlich). Mit der geringsten am Markt befindlichen Bauhöhe eines Followfocuses mit beidseitiger Bedienung, ermöglicht der CFF-1 dem Anwender die Verwendung von Objektiven mit sehr grossen Durchmessern und sichert so auch zukünfitge Investitionen. Der CFF-1 ermöglicht zusätzlich die Verwendung von bereits vorhandenem Zubehör wie z.B.: Zahnrädern Speedcranks und flexible Wellen anderer bekannter Hersteller.
UNBEGRENZTE MONTAGE OPTIONEN
Bei der Arbeit mit allen Objektiv bzw. Mattebox Konfigurationen kann der Schwenkarm des CFF-1 auf beide Seiten des Gerätes montiert werden um so allen noch so engen Montagemöglichkeiten gerecht zu werden. Durch die stufenlose Schwalbenschwanz Verschiebemöglichkeit auf der Rohrbrücke ermöglicht der CFF-1 zahlreiche mögliche Positionen des Zahnrades.
EINFACHE HORIZONTALE VERSCHIEBEMÖGLICHKEIT
Durch die einfache horizontale Verschiebemöglichkeit der Fokusbrücke in Kombination mit der stufenlosen Verstellmöglichkeit des Zahnradarmes, kann
erstmals ein freier Blick auf die Objektivmarkierungen gewährleistet werden.
EXAKTER SPIELFREIER "FOCUS PULL"
Die technisch ausgereifte Konstruktion erlaubt jederzeit einen präzisen und spielfreien Einsatz des CFF-1.
CFF-1 Hauptmerkmale
Multifunktionales Design nach dem Bausteinprinzip: gleichzeitige Verwendung von 15-mm- und 19-mm-Studio-Rohrsystemen dank benutzerfreundlicher Brücke System kann nahtlos mit vorhandenem Schärfezieheinrichtungszubehör wie zum Beispiel Verlängerungen, Zahnrädern und Kurbeln kombiniert
werden. Das integrierte System von OConnor lässt den Benutzer zwischen beiden Standards problemlos und effizient wechseln. Niedrige Bauform ist ideal für Objektive mit großen Durchmessern und schützt die Investition in Ausrüstung, indem sie Kompatibilität mit optischen Systemen jetzt und in der Zukunft sicherstellt. Für maximale Flexibilität kann der Schwenkarm auf beiden Seiten der Brücke montiert werden Der Minimal Backlash Mechanism garantiert einen exakten „Focus Pull“ mit weniger Spielfreiheit und hoher Treffsicherheit Konstruktion aus leichtem hochfesten schwarz eloxierten Aluminium Non-axiales Handrad kann für bessere Sicht verstellt werden.
CFF-1 Set C1241-0001 beinhaltet:
C1241-1400 Rohrbrücke
C1241-1200 Schwenkarm
C1241-1100 Handrad
C1241-1300 Studio Brücke 15 /19mm
C1241-1600 Zahnrad 43 Zähne, 0,8 Modul 6mm (Cine)
C1241-1700 Zahnrad 35 Zähne, 0,8 Modul 10mm (Cine)
C1241-1800 Zahnrad 50 Zähne, 0,6 Modul 7,5mm (Fujinon ENG)
C1241-1900 Zahnrad 60 Zähne, 0,5 Modul 7,5mm (Canon ENG)
C1241-1530 Set 10 Markierscheiben
Kofferschaum Einsatz
Erhältliches Zubehör für CFF-1
C1241-1500 Verlängerung
C1241-1540 LWS Rod Bridge 15mm
C1241-2112 Markierscheibe
C1241-2117 Markierscheibe (nachleuchtend)
C1241-1531 Set 10 Markierscheiben (nachleuchtend)
C1242-1001 Friktionsantrieb

Finanzierungslösungen

Was Sie auch unternehmen, unsere Finanzierungslösungen ermöglichen Ihnen, sich optimal auszustatten ohne unnötig Kapital zu binden. Statt den kompletten Anschaffungskosten zahlen Sie günstige Monatsraten und sichern damit Ihr Eigenkapital und erhalten sich die Kreditspielräume bei Ihrer Hausbank oder Ihren Lieferanten. Durch die konstanten Raten, die – pay as you earn – erst fällig werden, wenn Sie mit den geleasten Objekten bereits Umsatz erwirtschaften, gewinnen Sie zudem an Planungssicherheit. GRENKE bietet Leasing für Produkte ab einem Nettokaufpreis von CHF 1000 an. So bleiben auch kleine und mittelständische Unternehmen immer auf dem neuesten Stand.

Als Unternehmen, das im B2B-Bereich tätig ist, konzentrieren wir uns auf unsere Stärken: Leasing ist nach wie vor unser Kerngeschäft. Im Small-Ticket-IT-Leasing ist GRENKE der marktführende Finanzierungsspezialist

Zur Berechnung der Finanzierung