Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden

Litepanels

Litepanels Gemini 2x1 MULTICOLOR Softpanel
Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
Panasonic Kompakte Produktionskamera AU-EVA1EJ• 5,7K Super 35mm Sensor (5720 x 3016)

Bilder können vom Originalprodukt abweichen

Panasonic Kompakte Produktionskamera AU-EVA1EJ• 5,7K Super 35mm Sensor (5720 x 3016)

 Verfügbarkeit: Nicht am Lager

8'056.00 CHF
statt vorher
8'480.00 CHF
zzgl. 7.7% MwSt.
Art.Nr: 122.AU-EVA1EJ
Marke: PANASONIC
 
 

Wie das funktioniert?

Kaufe bis zum 30.9.2018 die AU-EVA1 Produktionskamera uns und erhalte einen sofortigen Preisnachlass von 600 CHF inkl. MWST

 
 
Wichtige Kundeninformation:
 
Bitte keinen LCD-Viewfinder der Sony PXW-FS5 an der AU-EVA1 anschliessen!
 
Die Stecker beider Viewfinder sind zwar mechanisch gleich, jedoch elektronisch mit einer unterschiedlichen PIN-Belegung versehen.
 
Ein Vertauschen, bzw. Verwenden eines anderen 3rd Party Viewfinders (wie z.B. von der FS5) am LCD Viewfinderausgang der AU-EVA1,
führt zu einer Beschädigung der Elektronik in der Kamera. Garantieanspruch erlischt.

 

Panasonic AU-EVA1

 
 
 
 

Firmware upgrade VER 2.5

 
Mit er neuen Softwareversion 2.5 erhielt die Kamera zusätzlich folgende Features:
   
5.7K RAW Daten-Ausgabe
 
   
ALL-I Intraframe Codecs
 
   
Remote-Steuerung Unterstützung
 
   
Zusätzliche Interlaced Recording Codecs
 
   
Interval Recording (Zeitraffer) in LongGOP & ALL-I
 
   

Verbesserungen

   
MFT mix 2.2k Mode Bildverbesserungen
 
   
Monitoring / Interface
 
   
Erweiterte Objektivkompatibilität / Unterstützung
 
   
Unterstützung von sechs Sigma ART-Objektiven (Firmware 1.12)

 

RAW DATA OUTPUT

 
- 5.7K SUPER-35 FRAME    1-30FPS
- 4K FOUR-THIRDS FRAME    1-60FPS
- 2K FOUR-THIRDS FRAME    1-240FPS
 

ALL-I INTRAFRAME CODECS

 
- 4K 400MBPS 10-BIT 422    29.97P / 25P / 24P / 23.98P
- UHD 400MBPS 10-BIT 422    29.97P / 25P / 23.98P
- 2K/FHD 200MBPS 10-BIT 422    59.94P / 50P
- 2K 100MBPS 10-BIT 422    29.97P / 25P / 24P / 23.98P
- FHD 100MBPS 10-BIT 422    29.97P / 25P / 23.98P
 
- 4K/UHD VFR 400MBPS 10-BIT 422    1-30FPS
- 2K/FHD VFR 200MBPS 10-BIT 422     1-120FPS
 

ADDITIONAL INTERLACED RECORDING CODECS

 
- FHD (1920X1080) ALL-I 100MBPS 10-BIT 422    59.94I / 50I
- FHD (1920X1080) LONGGOP 50MBPS 10-BIT 422    59.94I / 50I
 
 
INTERVAL RECORDING (TIMELAPSE) IN LONGGOP & ALL-I
 
 

REMOTE OPERATION SUPPORT

 
POPULAR 3RD PARTY WIRED CONTROLLERS
- FOCUS, IRIS, REC, USER SWITCH AND MENU
- ZOOM CONTROL OF CANON COMPACT CINE SERVO ZOOMS
 

Kompakte Cinema Kamera für Cinematische Momente

 

Kompakter 5.7K Super 35mm Cinema Camcorder

 

5,7K Super 35mm Sensor

Die kompakte und leichte Produktionskamera AU-EVA1 verfügt über einen neu entwickelten 5,7K Super 35mm Sensor für Bilder in Kinoqualität. Der 5,7K Sensor liefert durch seine höhere native Auflösung deutlich hochauflösendere Bilder, wenn diese auf 4K, UHD, 2K oder gar auf 720p heruntergerechnet werden. Durch die höhere Pixelanzahl für Rot-, Grün-, und Blautöne entsteht im Ergebnis ein klares und akkurates Bild.

 

AU-EVA1 Gimbal Rig

 

Zwei native ISO-Einstellungen von 800 und 2500

Hauptmerkmal von VariCam 35, VariCam LT und VariCam Pure ist ihre doppelte native Grundempfindlichkeit. Durch eine patentierte Technik, die die Informationen eines Sensors in einer revolutionären neuen Art und Weise ausliest, gewinnt die Kamera deutlich mehr Informationen aus einem Sensor, ohne, dass das Bild beeinträchtigt wird. Dadurch können Anwender der Panasonic Kameras zwischen normaler Sensitivität und hoher Sensitivität hin und her schalten, ohne erhöhtes Rauschen oder auftretende Artefakte.

„Durch die doppelte native Grundempfindlichkeit benötigen Kameramänner bei unseren VariCam Kameras weniger Licht am Set, was Zeit und Kosten spart, aber auch interessante künstlerische Entscheidungen ermöglicht“, fügt Nela Pertl hinzu. „Die AU-EVA1 wird ebenfalls über eine doppelte native Grundempfindlichkeit verfügen. Wir testen die Kamera gerade intensiv, um die finalen ISO-Spezifikationen festzulegen.“

 

V-Log / V-Gamut

Für Filmemacher ist es sehr wichtig, dass eine Kamera akkurate Farben und satte Hauttöne aufnehmen kann. Die AU-EVA1 bietet daher wie die VariCam Reihe ‘V-Log‘ und ‘V-Gamut‘ und liefert damit einen hohen Dynamikbereich und satte Farben. ‘V-Log‘ hat Log-Kurven-Charakteristika, die nahezu an Filmnegative erinnern. ‘V-Gamut‘ erzielt einen Farbraum, der sogar größer ist als bei Film. Zudem verfügt die AU-EVA1 über erweiterten Farbraum der VariCam Reihe.

 

„Run-and-Gun“-Aufnahmen in Kinoqualität

Die AU-EVA1 wiegt lediglich 1,2 kg (Body) und verfügt über einen kompakten Formfaktor (17 cm x 13,5 cm x 13,3 cm). Der Griff der Kamera ist abnehmbar. Sie filmt effizient Handheld-Shootings und kann an einer Drohne, einem Gimbal-Rig oder einem Kamerakran für komplexe und zeitgleich flüssige Kamerabewegungen befestigt werden. Die AU-EVA1 kommt mit zahlreichen Befestigungsmöglichkeiten für Zubehör. Panasonic arbeitet derzeit mit führenden Zubehörherstellern zusammen, um bald weiteres individualisiertes Zubehör für die AU-EVA1 anbieten zu können.

 

AU-EVA1 Skateboard

 

Kostengünstige Medien-/SD-Kartenaufzeichnung

Die Kamera nimmt auf den kostengünstigen und weit verbreiteten SD-Karten auf, was sie ideal für kleinere Filmprojekte macht. Sie filmt in verschiedenen Formaten und Kompressionsraten und bietet selbst in 4K bis zu 10-Bit 422. Eine komplette Auflistung der Aufnahmeformate steht zum Release der Kamera zur Verfügung.

 

EF-Mount-Objektive

Die Kamera hat einen nativen EF-Mount, wodurch Anwender sowohl EF-Objektive als auch Premium- und Zoom-Objektive anderer Hersteller nutzen können.

 

EIS & integrierte ND-Filter

Die elektronische Bildstabilisierung (Electronic Image Stabilisation/EIS) kompensiert Wackler und trägt dazu bei, dass Handheld- oder Schulterkameraaufnahmen bei Dokumentationen oder „Run-and-gun“-Projekten wackelfrei bleiben. Hinter der Objektivhalterung befindet sich ein integriertes ND-Filterrad mit 2, 4 und 6 Blendestufen für eine präzise Belichtungskontrolle. Die AU-EVA1 ermöglicht zudem, den IR Cut-Filter mit einem Knopfdruck zu entfernen. Ohne Infrarot werden einzigartige Kameraeffekte und Nachtsichtempfindlichkeit ermöglicht.

 

Professionelle Funktionen

Als professionelle Produktionskamera bietet die EVA1 symmetrische XLR-Audioeingänge mit Dolby Audio™*-Encoding. Die 4K-fähigen Videoausgänge in HDMI und SDI sind separat einstellbar, sodass man einen Viewfinder, einen externen HD Monitor oder 4K Recorder nutzen kann. Anders als die meisten Kameras ihrer Kategorie unterstützt die EVA1 auch Timecode IN/OUT.

Der AJ-WM50 WIFI-Adapter sorgt zudem dafür, dass alle Menüfunktionen der EVA1 mit der entsprechenden App auf iOS oder Android aus der Ferne gesteuert werden können. 

* Dolby, Dolby Audio und das doppelte-D Symbol sind Handelsmarken der Dolby Laboratories.

 

 

Sensor

  • Super-35
  • 5.7K (5720 x 3016)
  • Dual Native ISO von 800 & 2500
  • Natürliche Farbwiedergabe

Optische Eigenschaften

  • EF Mount
  • Electronic Image Stabilisierung (EIS)
  • IR Cut In/Out
  • ND Filter Rad (2/4/6 stops)

Prozessing

  • 4K60p / 2k bis zu 240p
  • 422 10-bit
  • Video Codec bis zu 400 Mbps
  • V-log & V-gamut
  • SD Card Recording
  • 5.7K Raw Output (future update)

Weiteres

  • XLR Audio
  • HDMI & SDI 4K Video Outputs
  • 1.2 Kilogramm
  • 17 x 13.5 x 13.3cm (LxHxW)
 

 

 

Recording Formate und Zeiten:

 
  •  Hawk-Woods LA-27R Power-con (male) - 45cm - 12V REG - Sony EX1 jack - FS5 pow...
    84.50 CHF
  •  Sandisk Extreme Pro 95MB/s SDXC 256 GB
    anstatt
    240.50 CHF
    216.45 CHF
  •  Sachtler System Ace XL MS CF
    anstatt
    1'233.00 CHF
    1'048.05 CHF
  •  SWIT S-8D98 70Wh / 9800mAh Panasonic VW-VBD58 4LED indicator, DC output, USB ...
    220.00 CHF

Finanzierungslösungen

Was Sie auch unternehmen, unsere Finanzierungslösungen ermöglichen Ihnen, sich optimal auszustatten ohne unnötig Kapital zu binden. Statt den kompletten Anschaffungskosten zahlen Sie günstige Monatsraten und sichern damit Ihr Eigenkapital und erhalten sich die Kreditspielräume bei Ihrer Hausbank oder Ihren Lieferanten. Durch die konstanten Raten, die – pay as you earn – erst fällig werden, wenn Sie mit den geleasten Objekten bereits Umsatz erwirtschaften, gewinnen Sie zudem an Planungssicherheit. GRENKE bietet Leasing für Produkte ab einem Nettokaufpreis von CHF 1000 an. So bleiben auch kleine und mittelständische Unternehmen immer auf dem neuesten Stand.

Als Unternehmen, das im B2B-Bereich tätig ist, konzentrieren wir uns auf unsere Stärken: Leasing ist nach wie vor unser Kerngeschäft. Im Small-Ticket-IT-Leasing ist GRENKE der marktführende Finanzierungsspezialist

Zur Berechnung der Finanzierung