Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
[BRC-Z330 & BRC-Z700 & BRC-H900] IP Remote Control Unit

Bilder können vom Originalprodukt abweichen

[BRC-Z330 & BRC-Z700 & BRC-H900] IP Remote Control Unit

 Verfügbarkeit: Nicht am Lager

1'656.95 CHF
statt vorher
1'744.15 CHF
1'784.55 CHFinkl. 7.7% MwSt
Art.Nr: 115.RM-IP10
Marke: SONY

Steuerung von bis zu 112 BRC-Kameras über ein IP-Netzwerk

Mit der Fernbedieneinheit RM-IP10 können Sie über ein IP-Netzwerk bis zu 112 BRC-Kameras bzw. über ein herkömmliches VISCA-Netzwerk bis zu 7 Kameras steuern. Zur Bedienung des Systems können bis zu fünf Fernbedieneinheiten eingesetzt werden.

Problemlos installierbares Steuersystem für die Kameras BRC-H900, BRC-Z330 und BRC-Z700

Die RM-IP10 ist mit den Kameramodellen BRC-H900, BRC-Z330 und BRC-Z700 kompatibel. Dazu müssen die Kameras BRC-H900 und BRC-Z330 mit der Erweiterungskarte BRBK-IP10 und die Kamera BRC-Z700 mit der Erweiterungskarte BRBK-IP7Z ausgestattet sein. Installation und Konfiguration des Systems erfolgen problemlos und wirtschaftlich und sparen Zeit und Geld.

  • Steuerung von bis zu 112 BRC-Kameras über IP

    Mit der Fernbedieneinheit RM-IP10 können Sie über ein IP-Netzwerk bis zu 112 BRC-Kameras steuern.

  • Zusätzliche Steuerung auch über VISCA-Netzwerk möglich

    Mit der Fernbedieneinheit RM-IP10 können Sie zusätzlich über ein herkömmliches VISCA-Netzwerk (Video System Control Architecture) bis zu 7 BRC-Kameras steuern.

  • Kompatibel mit den Kameras BRC-H900, BRC-Z330 und BRC-Z700

    Die RM-IP10 ist mit den Kameramodellen BRC-H900, BRC-Z330 und BRC-Z700 kompatibel. Dazu müssen die Kameras BRC-H900 und BRC-Z330 mit der Erweiterungskarte BRBK-IP10 und die Kamera BRC-Z700 mit der Erweiterungskarte BRBK-IP7Z ausgestattet sein.

  • Problemlose Verbindung dank RJ-45-Anschluss (10Base-T/100Base-TX)

    Die RM-IP10 kann per RJ-45-Anschluss schnell, problemlos und kostengünstig mit einem IP-Netzwerk verbunden werden.

  • Software für die PC-Konfiguration mitgeliefert

    Die RM-IP10 erleichtert die standortunabhängige Konfiguration der IP-Adressen und BRC-Nummern im Netzwerk.

  • Bis zu 5 Fernbedieneinheiten im gleichen Netzwerk

    Bis zu 5 Fernbedieneinheiten RM-IP10 können im gleichen Netzwerk verwendet werden und ermöglichen die gleichzeitige und gemeinsame Steuerung umfangreicher Kamerasysteme durch mehrere Bediener.

  • Gleichzeitiges Aufrufen von Voreinstellungen bei allen Kameras im System

    Auf diese Weise können mehrere Kameras gleichzeitig konfiguriert werden. Das ermöglicht große Zeiteinsparungen beim Einrichten der Kameras.

Finanzierungslösungen

Was Sie auch unternehmen, unsere Finanzierungslösungen ermöglichen Ihnen, sich optimal auszustatten ohne unnötig Kapital zu binden. Statt den kompletten Anschaffungskosten zahlen Sie günstige Monatsraten und sichern damit Ihr Eigenkapital und erhalten sich die Kreditspielräume bei Ihrer Hausbank oder Ihren Lieferanten. Durch die konstanten Raten, die – pay as you earn – erst fällig werden, wenn Sie mit den geleasten Objekten bereits Umsatz erwirtschaften, gewinnen Sie zudem an Planungssicherheit. GRENKE bietet Leasing für Produkte ab einem Nettokaufpreis von CHF 1000 an. So bleiben auch kleine und mittelständische Unternehmen immer auf dem neuesten Stand.

Als Unternehmen, das im B2B-Bereich tätig ist, konzentrieren wir uns auf unsere Stärken: Leasing ist nach wie vor unser Kerngeschäft. Im Small-Ticket-IT-Leasing ist GRENKE der marktführende Finanzierungsspezialist

Zur Berechnung der Finanzierung