Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
New GIMBALS
Professional 3 Axis
Stabilized Handheld Gimbals
Kein Bild vorhanden
Aputure LS C300X (V-mount)KIT

Bilder können vom Originalprodukt abweichen

Aputure LS C300X (V-mount)KIT

 Verfügbarkeit: Lieferbar, begrenzter Bestand

1'200.00 CHF
1'292.40 CHFinkl. 7.7% MwSt
Art.Nr: 606.LS C300X (V-mount)KIT
Marke: APUTURE

Aputure Light Storm C300X ( 300X )

 

 

 

Flexibilität neu definieren

 

 

Die Light Storm 300x ist die neueste LED mit Punkt-Lichtquelle von Aputure und ist die erste zweifarbige Leuchte mit Bowens-Fassung, die mit optischen Linsenmodifikatoren kompatibel ist.  Durch die Kombination der neuesten optischen Farbmischungstechnologie mit Aputures zweifarbigem LED-Chipsatz kann die LS 300x den Fresnel 2X und die Spotlight-Halterung nutzen, um Ihnen eine beispiellose Flexibilität mit einem einzigen Scheinwerfer zu bieten. Mit einer einfachen Drehung des Einstellrades oder einem Knopfdruck können Sie die Weisslicht CCT-Leistung des Scheinwerfers zwischen 2700K-6500K in nur wenigen Sekunden einstellen. Durch die Verwendung desselben robusten Lampenkopfes und Steuergehäuses wie beim 300d II ist diese Leuchte für jede Herausforderung bei der Filmherstellung geeignet.
 
 
 
 

Die erste ihrer Art 

 

 

Der 300x ist Aputures neuestes Flaggschiff, der Light Storm LED-Scheinwerfer, der endlich richtig gemischtes variables weisses Licht in einen leicht modifizierbaren Punktquellen-Lichtmotor integriert. Der 300x verfügt über ein speziell entwickeltes optisches Element zur Farbmischung vor der LED-Lichtquelle, das den Zweifarben-Chipsatz zu einer homogenen Punktlichtquelle kombiniert. Die Kombination dieser neuen Technologie, zusammen mit dem Aputure-Ökosystem, ermöglicht Ihnen eine bisher bei Aputure-Produkten nicht gekannte Zweifarben-Flexibilität.
 
 
 
 

Verbesserte Ausgabe

 

 

Mit dem Fresnel 2X kann der LS 300x mehr als 56.000 Lux in 1 Meter Entfernung erzeugen und damit ein atemberaubend helles Licht erzeugen, wobei die CCT-Steuerung immer griffbereit ist. Durch die Möglichkeit der Verwendung von Linsenmodifizierern wie dem Fresnel 2X oder dem Spotlight Mount, zusätzlich zu Weichlichtmodifizierern wie dem Light Dome II, können Sie eine extreme Lichtpräzision erreichen, die sich an jede Aufnahmeumgebung anpasst. Sie können Ihr Licht anstrahlen, fluten, schneiden oder streuen, ohne sich um unerwünschte Artefakte zu kümmern, während Sie Ihren Weisspunkt kontrollieren.

 
 
 
 

Flexibler Bi-Color-Bereich

 

 

Die 300x ist die erste von vielen Aputure-Leuchten, die den erweiterten variablen weissen CCT-Bereich von 2700K-6500K nutzt, der über die traditionelle bi-color-Beleuchtung hinausgeht und es Ihnen ermöglicht, Licht zu erzeugen, das wärmer als typische Wolfram-Leuchten und kühler als herkömmliches Tageslicht (D55) ist. Flexibilität bei Ihrem weissen Licht ist der Schlüssel für schnelle Bewegungen am Set, so dass Sie mit dem erweiterten Bi-Color-Bereich weniger Gels mitnehmen müssen. Wie auch immer Ihr idealer Effekt aussieht, mit dem 300x können Sie Licht schaffen, das perfekt zu Ihrer Atmosphäre passt.

 
 
 

Zuverlässige Farbwiedergabe

 

 

Ganz gleich, welche Lichtquelle Sie verwenden, die Farbtreue ist immer entscheidend. Wie alle Aputure-Leuchten verfügen auch die 300x über zuverlässige Farbwiedergabefähigkeiten. Mit CRI- und TLCI-Werten von über 96, einem Wolfram-SSI-Wert von bis zu 85 und einem D55-SSI-Wert von bis zu 74 bietet Ihnen das 300x immer eine erstklassige und präzise Farbwiedergabe.

 
 
 

Robuste Konstruktion

 

 

Das 300x nimmt auch eine Anlehnung an das 300dII auf, indem es das gleiche schlanke Design des Lampenkopfes und der Steuerbox aufweist. Der 300x verfügt über einen um 360 Grad verstellbaren Feststellbügel für die Feststellvorrichtung. Wie der 300d II ist auch der 300X mit einer völlig geräuschlosen, passiv gekühlten All-in-One-Steuerbox ausgestattet, die die Stromversorgung und das Steuersystem in einer einzigen Einheit integriert.

 
 
 
 

Zwei Ausgangsmodi

 

 


Das 300x verfügt sogar über zwei Ausgabemodi: Maximale Leistung und konstante Leistung.


Im Modus Konstante Leistung können Sie Ihre CCT präzise ändern und gleichzeitig ein konstantes Luminanzniveau beibehalten.  In Kombination mit einem neuen, sanfteren Dimmsystem erhalten Sie sogar die Möglichkeit, Ihre Farbtemperatur in der Mitte einer Szene nahtlos zu verändern.


Im Modus Max Output maximiert die 300x jedoch immer Ihre Leistung für Ihre CCT und den Dimmlevel, wobei der höchste Ausgabebereich 4000K-5500K ist.

 
 
 

Schnelle und präzise CCT-Steuerung

 

 

Der Hauptunterschied zwischen den beiden Kontrollkästen besteht darin, dass das 300x jetzt zusätzlich zum Intensitätsrad ein neues CCT-Steuerrad verwendet.  Mit dem 300x CCT-Regler können Sie Ihre CCT in Schritten von +/- 50K feineinstellen. Aber mit der PRESET-Taste in der Mitte des Rades können Sie auch zwischen 5 gängigen CCT-Voreinstellungen (2700K, 3200K, 4300K, 5500K, 6500K) umschalten, damit Sie schnell und einfach Umschalten können.

 
 
 

Creative Power Lösungen

 

 

Wie das 300d ll kann auch das 300x mit einer einzigen Batterie, bis zur Hälfte seiner maximalen Leistung, oder mit zwei Batterien für volle Leistung* betrieben werden - egal, wie viele Batterien Sie haben, Ihre Szene wird also immer strahlen.  Die Kontrollbox des 300x zeigt auch die erwartete verbleibende Akkulaufzeit in Echtzeit genau an, so dass die Benutzer jedes Szenario beim Filmemachen immer verstehen und planen können.  Da das 300x batteriebetrieben ist, gibt Ihnen der 300x mehr Freiheit bei der Beleuchtung, so dass Sie überall kreative Bilder erstellen können.
 
 
*Wir empfehlen 14,4V-Batterien, die eine kontinuierliche Entladung von 15A 
 
 
 

EIngebaute Effekte

 

 


Die 300x bietet ausserdem 9 eingebaute Beleuchtungs-FX, wie z.B. "Paparazzi", "Feuerwerk", "Blitz", "Defekte Glühbirne", "TV", "Pulsieren", "Stroboskop", "Explosion" und "Feuer", alle mit einstellbarer Farbtemperatur, was neue Möglichkeiten für eine präzise Beleuchtungssteuerung auf Ihren Filmsets eröffnet. Die Fähigkeiten des 300x werden in Zukunft mit Firmware-Upgrades sowohl des Geräts als auch des Sidus-Link-Ökosystems immer weiter wachsen.

 
 



Features:

  • Farbtemperatur: 2700K-6500K (Tunable White)
  • CRI & TLCI: 95+
  • Bowens S-Mount
  • kompatibel mit Licht-Modifikatoren wie Fresnel 2X, Spotlight bis zu 56,000+ lux mit Fresnel 2X
  • höhere SSI-Werte als der Industriestandard (Tungsten SSI: 85; D55 SSI: 74)
  • nahtlose Dimmsteuerung von 0% bis 100%
  • 9 eingebaute FX mit CCT-Steuerung
  • Mounting: 16 mm (Baby Pin)
  • Sidus Mesh Technology
  • kompatibel mit Sidus Link App & 2,4Ghz-Fernsteuerung
  • Gewicht: 11,4 kg
  • Akkuanschluss: V-Mount
Lieferumfang:
  • 300X Leuchte
  • Schutzhülle
  • Steuerungsbox
  • Tragetasche
  • Schnellwechselklemme "Lightning Clamp"
  • 55° Hyper-Reflektor
  • Fernsteuerung VA-Remote RC1+
  • Stromkabel Neutrik powerCON AC (6m)
  • 5-pin male-to-female XLR-Kabel (3m)
  • Kabelhaken

Finanzierungslösungen

Was Sie auch unternehmen, unsere Finanzierungslösungen ermöglichen Ihnen, sich optimal auszustatten ohne unnötig Kapital zu binden. Statt den kompletten Anschaffungskosten zahlen Sie günstige Monatsraten und sichern damit Ihr Eigenkapital und erhalten sich die Kreditspielräume bei Ihrer Hausbank oder Ihren Lieferanten. Durch die konstanten Raten, die – pay as you earn – erst fällig werden, wenn Sie mit den geleasten Objekten bereits Umsatz erwirtschaften, gewinnen Sie zudem an Planungssicherheit. GRENKE bietet Leasing für Produkte ab einem Nettokaufpreis von CHF 1000 an. So bleiben auch kleine und mittelständische Unternehmen immer auf dem neuesten Stand.

Als Unternehmen, das im B2B-Bereich tätig ist, konzentrieren wir uns auf unsere Stärken: Leasing ist nach wie vor unser Kerngeschäft. Im Small-Ticket-IT-Leasing ist GRENKE der marktführende Finanzierungsspezialist

Zur Berechnung der Finanzierung