Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
New GIMBALS
Professional 3 Axis
Stabilized Handheld Gimbals
Kein Bild vorhanden
Sony Alpha A7 S Mark III Body Black

Bilder können vom Originalprodukt abweichen

Sony Alpha A7 S Mark III Body Black

 Verfügbarkeit: Nicht am Lager

4'178.25 CHF
4'500.00 CHFinkl. 7.7% MwSt
Art.Nr: 115.ILCE7SM3B.CEC
Marke: SONY

Sony Alpha α7S III ILCE-7SM3

 
 
 
 


Kompakte Spezifikationsübersicht:

 
  • Bis zu 4K 120p - FHD 240p mit branchenführendem Autofokus
  • 4:2:2 10 Bit intern in allen Aufnahmeformaten
  • Neuer 12-Mp-BSI-Sensor mit größeren Pixeln und 2-facher Auslesegeschwindigkeit
  • Neuer Bionz XR-Prozessor mit 8-mal höherer Rechenleistung als die aktuelle Generation
  • Seitlich klappbares Display
  • Neue Menüstruktur mit Touchscreen
  • Lange Laufzeit durch Z-Batterie
  • Neue Codecs mit doppelter Komprimierungseffizienz
  • Doppelstabilisierungssystem sowohl physisch als auch digital
  • 9,44-Millionen-Punkte-QXGA-OLED-Sucher
  • Neue Ergonomie: größere Tasten, größerer komfortabler Griff, leicht zugängliche Filmaufnahmetaste
 
 
 
 
 
 
 
 

ENTFESSELTE BILDQUALITÄT:

 
Ein brandneuer, rückwärtig belichteter 12,1-MP-Exmor R-Sensor mit einem leistungsstarken BIONZ XR-Bildprozessor für herausragende Leistungen.
 

HÖCHSTE 4K VIDEO QUALITÄT:

 
Filmen Sie mit bis zu 4K 120p, während Sie in 10-Bit 4: 2: 2 aufzeichnen für unbegrenzte kreative Möglichkeiten. Erstklassige Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen mit einem ISO-Bereich von 80-409.600 und einem Dynamikbereich von bis zu 15+ Stufen.
 
 

SCHNELLER UND PRÄZISERES VIDEO-AUTOFOKUS:

 
Verlassen Sie sich auf einen schnellen Hybrid-AF mit 759 AF-Messfeldern mit Phasendetektion, 92% Bildbdeckung und verbessertem Echtzeit-Augen-AF, um Ihr Motiv in jeder Situation scharf im Fokus zu haben.
 

ENTWICKELT FÜR PROFESSIONELLE ARBEITSABLÄUFE: 

 
Mit den neuen Codecs XAVC-HS (H.265) und XAVC-SI (All-I), 16-Bit-RAW-Datenausgabe, S-Log-Bildprofile, langer Batterielaufzeit (Z-Batterie) und digitaler Audio-Schnittstelle bietet die Alpha 7 S III maximale Workflow-Effizienz bei maximaler Bildqualität in allen Aufnahmeszenarien.
 

PERFEKT FÜR RUN & GUN PRODUKTIONEN :

 
Eingebauter Bildstabilisator (IBIS) mit bis zu 5,5 Stufen und neuem aktiv Modus. Neues Menüsystem (touchscreen),  CFexpress Typ A / und UHS-II SD kompatible Dual- Kartensteckplätze sowie ein verbesserter Staub- und Feuchtigkeitsschutz für anspruchsvollste Aufnahmesituationen.
 

Herausragende Videoleistung

 
 

 

Herausragende AF-Leistung auch bei 4K 120p

Der neue Exmor R Vollformat-Bildsensor und der revolutionäre BIONZ XR Bildprozessor sorgen mit dem durchgängig aktiven, ultrapräzisen AF für fantastische Details in Raum und Zeit sowie grossartige 4K Videos sogar bei 120 BpS

oder Zeitlupe. Die Auflösung und Tiefenschärfe, die nur ein Vollformatsensor bieten kann, ermöglichen spektakuläre Ergebnisse.

     
 

10-Bit-4:2:2-Aufnahmen

Machen Sie direkt auf der Kamera Aufnahmen mit herausragend detailreicher 10-Bit-Tiefe und 4:2:2-Farbsampling, die Bildgestaltung, Nachbearbeitung und Zusammensetzung wesentlich flexibler machen.

     
 

Möglichkeit zur All-Intra-Kodierung

Neben Long GoP ist auch All-Intra-Kodierung möglich. Dabei werden Bilder einzeln mit Bitraten von bis zu 600 Mbit/s kodiert, sodass komplexe Bewegungen bei der Aufnahme auf internen oder externen Medien genauer erfasst und Bearbeitungsabläufe effizienter werden.
[1] All-Intra (All-I) [2] Long GoP [3] Group of Pictures

     
 

Spitzenqualität und kleinere Dateien mit XAVC HS

Das neue XAVC HS-Aufnahmeformat kodiert mit HEVC/H.265 doppelt so effizient wie bei AVC/H.264 und liefert damit Bilder in höherer Qualität bei kleinerer Dateigrösse

.
     
 

Erweiterung der Empfindlichkeit auf ISO 409600

Die erstklassige Empfindlichkeit dieser Reihe eröffnet mit dem erweiterten Video-ISO-Bereich von 80 bis 409600 (Standard: 80 bis 102400) neue Dimensionen. Mehr Lichtstärke und die optimierte Ausgabe des 12,1-MP

-Vollformatsensors sorgen für geringes Rauschen über den gesamten ISO-Bereich und gute Bilder auch bei fast vollständiger Dunkelheit.

     
 

S-Log3 Gamma, S-Gamut3.Cine wie bei Profi-Geräten

Die S-Log3 Gammakurve und das S-Gamut3.Cine Farbspektrum wurden von Profi-Camcordern übernommen. Sie vergrössern den Dynamikumfang und vereinfachen die Farbabstimmung für eine reibungslosere Nachbearbeitung. 

     
 

HLG (Hybrid Log-Gamma)

HLG (Hybrid Log Gamma) vereinfacht die HDR-Produktion durch Aufnahmen für HLG-kompatible BRAVIA TVs auf der Kamera ohne komplexe Nachbearbeitung und mit nahtlosen Abstufungen mit 10-Bit-Farbtiefe.
[1] Hohe Flexibilität für die Feinabstimmung (mit Farbkorrektur)
[2] Hochwertige Direktaufnahmen (ohne Farbkorrektur)

     
 

Verbesserte Bildqualität

Bei dem neuen BIONZ XR Bildprozessor wurden die Farbwiedergabe, die Stabilität bei verschiedenen Lichtquellen, die natürlichen Farbabstufungen und das Roll-off verbessert und der Rolling-Shutter-Effekt reduziert.

     
 

16-Bit-RAW-HDMI-Ausgabe

Für anspruchsvolle Workflows in der Nachbearbeitung ist per HDMI-Verbindung zu kompatiblen externen Recordern

die 16-Bit-RAW-Ausgabe möglich. Kameraintern werden simultan XAVC HS 4K, XAVC S 4K oder XAVC S-I 4K sowie Proxydateien erfasst.
     
 

Effiziente Bearbeitung durch Proxyaufnahmen

Für 4K Videos mit hoher Bitrate lassen sich kameraintern HD-Proxys (8- oder 10-Bit-Tiefe) erzeugen. Die kleineren Proxydateien senken bei der Bearbeitung die Computerlast und beschleunigen so den Workflow vor der abschliessenden 4K Bereitstellung.

     
     
 
 

Mehr Gestaltungsspielraum

 
 

 

 

Grosse Pixel für hohe Empfindlichkeit und geringes Rauschen

Bei dem neuen rückwärtig belichteten Exmor RTM 12,1-Megapixel

-CMOS-Bildsensor wurden Lichtstärke, Verdrahtung und Ausgabe grundlegend optimiert. Das Ergebnis sind verdoppelte Auslesegeschwindigkeiten, eine hervorragende Bildqualität über den gesamten ISO-Bereich, ein grosser 15-stufiger Dynamikumfang und weniger Rolling-Shutter-Effekte. Zudem bietet der Sensor AF-Phasendetektion in der Brennebene.

     
 

Bis zu 8-mal leistungsfähigerer BIONZ XRTM Bildprozessor

Neben dem neuen, erheblich schnelleren Sensor wurde auch der BIONZ XR Bildprozessor weiterentwickelt und bietet jetzt eine bis zu 8-mal höhere Verarbeitungsleistung. Das zukunftsorientierte Design liefert schneller hochwertige Bilder für hervorragende Foto- und Videoaufnahmen. Zudem reagiert die Benutzeroberfläche der Kamera nun erheblich schneller.

     
     
 
 

Revolutionäre Aufnahmen

 
 

 

 

Schneller, präziser, zuverlässiger Hybrid-Autofokus

Der AF mit intelligentem Tracking und sensorintegrierter Phasendetektion deckt den Bildbereich grossflächig ab. So wird die ultragenaue und zuverlässige AF-Leistung in Kombination mit hochwertigen E-Mount Objektiven selbst bei 4K Aufnahmen von Motiven in Bewegung bei geringer Tiefenschärfe und bei Bildraten von 120p maximal ausgenutzt

.

     
 

Leistungsstarke Fokussteuerung für Einzelfotografen

 
Mit der AF-Übergangsgeschwindigkeit mit 7 Stufen und der AF-Motivwechselempfindlichkeit von 5 Stufen können Sie Ihre kreativen Vorstellungen beim Fokuswechsel besser umsetzen. Der AF lässt sich selbst bei manuellem Fokus einfach durch Berühren temporär aktivieren.

Video ansehen
     
 

Autofokus mit Augenerkennung in Echtzeit

 

Der Echtzeit-Augen-AF nutzt KI für einen ultrapräzisen Augenfokus und ist im Profil oder bei Teilverdeckung des Gesichts nun 30 %

besser. Durch das Augen-Tracking können Sie sich auch bei wenig Tiefenschärfe auf die Gestaltung konzentrieren. 
     
 

Echtzeit-Tracking mit intuitiver Touch-Bedienung

Das Echtzeit-Tracking analysiert für die zuverlässige Verfolgung Farb-, Muster-, Tiefen- und Gesichtsdaten des Motivs. Per Touch Tracking verfolgen Sie intuitiv und automatisch das Motiv, das Sie auf dem LC-Display berühren. 

     
 


Im Gehäuse integrierte 5-Achsen-Bildstabilisierung

 
Der ultrapräzise Bildstabilisator und der Gyrosensor sorgen für die Bildstabilisierung in 5 Achsen.
[1] Schwenken [2] Rollen [3] Neigen
     
 

Active-Modus für handgeführte Aufnahmen

Der Active-Modus

verbessert die Stabilisierung für Videoaufnahmen. Für eine unverändert hohe Bildqualität misst der BIONZ XR Bildprozessor Kameraverwacklungen präzise und gleicht sie optisch aus. So gelingen auch handgeführt stabile Videos in 4K Auflösung, sogar im Gehen oder wenn aus Platzmangel kein Gimbal verwendet werden kann

.

     
 

Digitale Audioschnittstelle für einen klaren Ton

Eine digitale Audioschnittstelle ergänzt den Multi Interface-Schuh für direkte 24-Bit-Eingaben. Mögliche Einstellungen sind 48 kHz/16 Bit 2-kanalig und mit dem optionalen Adaptersatz XLR-K3M 48 kHz/24 Bit 2-kanalig und 48 kHz/24 Bit 4-kanalig.

     
 

Grossartige Wärmeableitung für hohe Zuverlässigkeit

In den Bildstabilisator ist ein besonderer sigmaförmiger (Σ) Kühlkörper von Sony aus Graphit integriert, der Wärme 5-mal wirksamer ableitet für längere Aufnahmezeiten ohne Abstriche bei der Bildstabilisierung.

     
 

Bequeme Videoaufnahmen

Unsere Profi-Kunden haben sich eine VIDEO-Taste an der Oberseite gewünscht, die sich besser aus verschiedenen Aufnahmepositionen bedienen lässt – hier ist sie. Auch die Anordnung des Moduswahlrads und die Umschaltgeschwindigkeit wurden optimiert.

 
 

Erweiterte Fotofunktionen und Leistung

 
 

 


Hohe ISO-Empfindlichkeit

 

Mit dem enormen ISO-Bereich von 80 bis 102400 (bei Fotos auf 40 bis 409600 erweiterbar) eröffnet die α7S III ganz neue Gestaltungsspielräume. Die neuen Bildsensor- und Bildverarbeitungsalgorithmen geben Bilder noch klarer und Strukturen noch natürlicher aus als die Vorgängerin α7S II, selbst bei Aufnahmen in fast völliger Dunkelheit.
     
 

Schneller Hybrid-Autofokus für Fotos

Der Hybrid-Autofokus arbeitet schnell und genau. Mit 759 Sensoren für die Phasendetektion in der Brennebene und 425 über fast den gesamten Bildbereich verteilten Kontrastdetektionspunkten findet und verfolgt die α7S III Motive zuverlässig.

     
 

Herausragende Leistung bei Serienaufnahmen

Serienbildaufnahmen sind mit mechanischem oder elektronischem Verschluss mit AF/AE-Tracking bei bis zu 10 Bildern pro Sekunde möglich. Fangen Sie flüchtige Momente mit mehr als unkomprimierten 1.000 RAW-Serienbildaufnahmen ein

     
     
 
 

Effiziente Workflows

 
 
 

 

Zwei mit CFexpress Typ A kompatible Mediensteckplätze

Beide Kartensteckplätze unterstützen ultraschnelle CFexpress Typ A-Karten für Aufnahmen bei hohen Bitraten und schnelle Pufferfreigabe sowie SDXC UHS-II-Karten. Auch Parallel- und Relaisaufnahmen sind möglich.

     
 

Erweiterte Bedienbarkeit

Das Menü wurde ausgehend vom Feedback professioneller Fotografen und Videofilmer neu strukturiert. Die Kameraeinstellungen sind nun intuitiver angeordnet und die Kamera reagiert besser auf Änderungen an den Einstellungen.

 

Video ansehen

     
 

Bequeme Videoaufnahmen mit verstellbarem LC-Display

Der 3,0-Zoll-Touchscreen mit 1,44 Millionen Bildpunkten lässt sich aufklappen und flexibel positionieren, sodass und auch bei Einsatz mit Gimbal oder Rig für gute Sicht gesorgt ist

     
 

Elektronischer HD-Sucher mit 9,44 Millionen Bildpunkten

 
Auflösung, Kontrast und Farbwiedergabe des neuen elektronischen Suchers sind in seiner Klasse unübertroffen. Daneben bietet er weltweit führende 0,9-fache Suchervergrößerung, ein diagonales 41°-Sichtfeld und einen großen Augenabstand von 25 mm.
     
 

Neue Menüstruktur

Basierend auf dem Feedback unserer anspruchsvollsten Profi-Kunden haben die Menüstruktur verbessert. Sie ist jetzt übersichtlicher und bietet eine einfachere Menünavigation.

 
 
 

 

Technische Daten

 
 
      • OBJEKTIVHALTERUNG

        E-Mount

      • SENSORTYP

        EXMOR R CMOS 35-mm-Vollformatsensor (35,6 x 23,8 mm)

      • BILDSEITENVERHÄLTNIS

        3:2

      • ANTI-STAUBSYSTEM

        Ja (optischer Filter mit Beschichtung zum Schutz vor Aufladung und Ultraschall-Vibrationsmechanismus)

      • ANZAHL DER PIXEL (GESAMT)

        Ca. 12,9 Megapixel

      • ANZAHL DER PIXEL (EFFEKTIV)

        Ca. 12,1 Megapixel

      • BILDGRÖSSE (PIXEL) [3:2

        35-mm-Vollformat L: 4.240 x 2.832 (12 MP), M: 2.768 x 1.848 (5,1 MP), S: 2.128 x 1.416 (3,0 MP); APS-C L: 2.768 x 1.848 (5,1 MP), M: 2.128 x 1.416 (3,0 MP), S: 1.376 x 920 (1,3 MP)

      • BILDGRÖSSE (PIXEL) [4:3] 

        35-mm-Vollformat L: 3.776 x 2.832 (11 MP), M: 2.464 x 1.848 (4,6 MP), S: 1.888 x 1.416 (2,7 MP) APS-C L: 2.464 x 1.848 (4,6 MP), M: 1.888 x 1.416 (2,7 MP), S: 1.232 x 920 (1,1 MP)

      • BILDQUALITÄTSMODI

        RAW (komprimiert/unkomprimiert), JPEG (extrafein/fein/Standard), HEIF (4:2:0/4:2:2) (extrafein/fein/Standard), RAW und JPEG, RAW und HEIF

      • BILDGRÖSSE (PIXEL) [1:1] 

        35-mm-Vollformat L: 2.832 x 2.832 (8 MP), M: 1.840 x 1.840 (3,4 MP), S: 1.408 x 1.408 (2,0 MP); APS-C L: 1.840 x 1.840 (3,4 MP), M: 1.408 x 1.408 (2,0 MP), S: 912 x 912 (0,8 MP)

      • AUFNAHMEFORMAT

        JPEG (DCF Version 2.0, Exif, Version 2.32, MPF Baseline-kompatibel), HEIF (MPEG-A MIAF-kompatibel), RAW (kompatibel mit dem Sony ARW 4.0 Format)

      • BILDGRÖSSE (PIXEL) [16:9

        35-mm-Vollformat L: 4.240 x 2.348 (10 MP), M: 2.768 x 1.550 (4,3 MP), S: 2.128 x 1.200 (2,6 MP); APS-C L: 2.768 x 1.560 (4,3 MP), M: 2.128 x 1.200 (2,6 MP), S: 1.376 x 776 (1,1 MP)

      • KREATIVER LOOK

        ST, PT, NT, VV, VV2, FL, IN, SH, BW, SE, Benutzerdefiniert (1-6)

      • 14BIT RAW

        Ja

      • FARBUMFANG

        sRGB-Standard (mit sYCC-Skala) und Adobe RGB-Standard kompatibel mit TRILUMINOS Color. BT.2020-Standard. 1

      • FUNKTIONEN DES DYNAMIKBEREICHS

        Aus, Optimierer für den Dynamikumfang (Auto/Pegel (1–5))

      • KREATIVES DESIGN

      • BILDPROFIL

        Ja (Aus/PP1-PP10) Parameter: Schwarzpegel, Gamma (Film, Foto, Cine1–4, ITU709, ITU709 [800 %], S-Log2, S-Log3, HLG, HLG1–3), Schwarzgamma, Knie, Farbmodus, Sättigung, Farbphase, Farbtiefe, Details, Kopieren, Zurücksetzen

      • BILDEFFEKTE

      • KREATIVES DESIGN

      • AUFNAHMEFORMAT

        XAVC S, XAVC HS

      • VIDEOFUNKTIONEN

        Audiopegelanzeige, Audioaufnahmefunktion, PAL/NTSC-Auswahl, Proxyaufnahme (1.280 x 720 (6 Mbit/s), 1.920 x 1.080 (9 Mbit/s), 1.920 x 1.080 (16 Mbit/s)), TC/UB, Auto Slow Shutter, Gamma Display Assist, RAW-Ausgabe (HDMI)

      • BILDEFFEKTE

      • VIDEOKOMPRIMIERUNG

        XAVC S: MPEG-4 AVC/H.264, XAVC HS: MPEG-H HEVC/H.265

      • FILMAUFNAHME-SYSTEM (XAVC S-I HD)

        1.920 x 1.080 (4:2:2, 10 Bit, NTSC) (Ca.): 60p (222 Mbit/s), 30p (111 Mbit/s), 24p (89 Mbit/s); 1.920 x 1.080 (4:2:2, 10 Bit, PAL) (Ca.): 50p (185 Mbit/s), 25p (93 Mbit/s)

      • KREATIVER LOOK

        ST, PT, NT, VV, VV2, FL, IN, SH, BW, SE, Benutzerdefiniert (1-6)

      • FILMAUFNAHME-SYSTEM (XAVC S-I 4K)

        3.840 x 2.160 (4:2:2, 10 Bit, NTSC) (Ca.): 60p (600 Mbit/s), 30p (300 Mbit/s), 24p (240 Mbit/s); 3.840 x 2.160 (4:2:2, 10 Bit, PAL) (Ca.): 50p (500 Mbit/s), 25p (250 Mbit/s)

      • FILMAUFNAHME-SYSTEM (XAVC S 4K)

        3.840 x 2.160 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (Ca.): 120p (200 Mbit/s), 60p (150 Mbit/s), 30p (100 Mbit/s/ 60 Mbit/s), 24p (100 Mbit/s/ 60 Mbit/s); 3.840 x 2.160 (4:2:0, 8 Bit, PAL) (Ca.): 100p (200 Mbit/s), 50p (150 Mbit/s), 25p (100 Mbit/s/ 60 Mbit/s); 3.840 x 2.160 (4:2:2, 10 Bit, NTSC) (Ca.): 120p (280 Mbit/s), 60p (200 Mbit/s), 30p (140 Mbit/s), 24p (100 Mbit/s); 3.840 x 2.160 (4:2:2, 10 Bit, PAL) (Ca.): 100p (280 Mbit/s), 50p (200 Mbit/s), 25p (140 Mbit/s)

      • BILDPROFIL

        Ja (Aus/PP1-PP10) Parameter: Schwarzpegel, Gamma (Film, Foto, Cine1–4, ITU709, ITU709 [800 %], S-Log2, S-Log3, HLG, HLG1–3), Schwarzgamma, Knie, Farbmodus, Sättigung, Farbphase, Farbtiefe, Details, Kopieren, Zurücksetzen

      • FILMAUFNAHME-SYSTEM (XAVC HS 4K)

        3.840 x 2.160 (4:2:0, 10 Bit, NTSC) (Ca.): 120p (200 Mbit/s), 60p (150 Mbit/s/ 75 Mbit/s/ 45 Mbit/s), 24p (100 Mbit/s/ 50 Mbit/s/ 30 Mbit/s); 3.840 x 2.160 (4:2:0, 10 Bit, PAL) (Ca.): 100p (200 Mbit/s), 50p (150 Mbit/s/ 75 Mbit/s/ 45 Mbit/s), 3.840 x 2.160 (4:2:2, 10 Bit, NTSC) (Ca.): 120p (280 Mbit/s), 60p (200 Mbit/s/ 100 Mbit/s), 24p (100 Mbit/s/ 50 Mbit/s); 3.840 x 2.160 (4:2:2, 10 Bit, PAL) (Ca.): 100p (280 Mbit/s), 50p (200 Mbit/s/ 100 Mbit/s)

      • FARBUMFANG

        BT.2020-Standard kompatibel mit TRILUMINOS Color

      • ZEITLUPE UND ZEITRAFFER (BILDWIEDERHOLRATE AUFNAHME) 

        NTSC-Modus: 1 Bild pro Sekunde, 2 Bilder pro Sekunde, 4 Bilder pro Sekunde, 8 Bilder pro Sekunde, 15 Bilder pro Sekunde, 30 Bilder pro Sekunde, 60 Bilder pro Sekunde, 120 Bilder pro Sekunde, 240 Bilder pro Sekunde 2, PAL-Modus: 1 Bild pro Sekunde, 2 Bilder pro Sekunde, 3 Bilder pro Sekunde, 6 Bilder pro Sekunde, 12 Bilder pro Sekunde, 25 Bilder pro Sekunde, 50 Bilder pro Sekunde, 100 Bilder pro Sekunde, 200 Bilder pro Sekunde 2

      • FILMAUFNAHME-SYSTEM (XAVC S HD)

        1.920 x 1.080 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (Ca.): 120p (100 Mbit/s/ 60 Mbit/s), 60p (50 Mbit/s/ 25 Mbit/s), 30p (50 Mbit/s/ 16 Mbit/s), 24p (50 Mbit/s); 1.920 x 1.080 (4:2:0, 8 Bit, PAL) (Ca.): 100p (100 Mbit/s/ 60 Mbit/s), 50p (50 Mbit/s/ 25 Mbit/s), 25p (50 Mbit/s/ 16 Mbit/s); 1.920 x 1.080 (4:2:2, 10 Bit, NTSC) (Ca.): 60p (50 Mbit/s), 30p (50 Mbit/s), 24p (50 Mbit/s); 1.920 x 1.080 (4:2:2, 10 Bit, PAL) (Ca.): 50p (50 Mbit/s), 25p (50 Mbit/s)

      • AUDIOAUFNAHMEFORMAT

        XAVC S: LPCM 2 Kanäle, LPCM 2 Kanäle (48 kHz 16 Bit), LPCM 2 Kanäle (48 kHz 24 Bit) 3, LPCM 4 Kanäle (48 kHz 24 Bit) 3, MPEG-4 AAC-LC 2 Kanäle 4

      • SPEICHERKARTENSTECKPLATZ

        STECKPLATZ1: Mehrere Steckplätze für SD-Speicherkarte (kompatibel mit UHS-I/II)/CFexpress-Speicherkarte Typ A, STECKPLATZ2: Mehrere Steckplätze für SD-Speicherkarte (kompatibel mit UHS-I/II)/CFexpress-Speicherkarte Typ A

      • AUFNAHMEMODUS AUF ZWEI SPEICHERKARTEN

        Simulierte Aufnahme, Sortieren, Automatische Umschaltung Medien, Kopieren

      • SPEICHERMEDIEN

        SD-Speicherkarte, SDHC-Speicherkarte (kompatibel mit UHS-I/II), SDXC-Speicherkarte (kompatibel mit UHS-I/II), CFexpress-Speicherkarte Typ A

      • LINK MIT SPEICHERINFORMATION VOM SMARTPHONE

        Ja

      • RAUSCHUNTERDRÜCKUNG

        Rauschunterdrückung bei langer Belichtungszeit: Ein/Aus, verfügbar bei Verschlusszeiten von mehr als 1 Sekunde, Rauschunterdrückung bei hohen ISO-Werten: Normal/Niedrig/Aus

      • WEISSABGLEICH-MODI

        Auto/Tageslicht/Schatten/Bewölkt/Kunstlicht/Fluoreszierendes Licht/Blitz/Unterwasser/Farbtemperatur (2.500 bis 9.900 K) und Farbfilter/Benutzerdefiniert

      • VERSCHLUSS AWB-SPERRE 

        Ja (Verschluss halb gedrückt/Serienaufnahme/Aus)

      • MESSFELD

        35-mm-Vollformat: 759 Punkte (AF-Phasendetektion), APS-C-Modus mit FF-Objektiv: 345 Punkte (AF-Phasendetektion), mit APS-C-Objektiv: 285 Punkte (AF-Phasendetektion)/425 Punkte (AF-Kontrastdetektion)

      • FOKUSSENSOR

        EXMOR R® CMOS-Sensor

      • EMPFINDLICHKEITSBEREICH DES AUTOFOKUS

        Belichtungswert -6 bis 20 EV (entspricht ISO 100 mit F2.0-Objektiv)

      • FOKUSTYP

        Schneller Hybrid-Autofokus (AF-Phasendetektion/ AF-Kontrastdetektion)

      • REICHW. AUTOFOKUS-HILFSLICHT

        Ca. 0,3–3,0 m (mit befestigtem FE 28–70 mm F3.5–5.6 OSS-Objektiv)

      • WEITERE FUNKTIONEN

        Intelligente Steuerung, Fokussperre, AF-Tracking-Sensor (Foto), Empfindlichkeit für den AF-Motivwechsel (Video), AF-Übergangsgeschwindigkeit (Video), Neigung V/H AF-Bereich, AF-Bereichsspeicherung, Kreis Fokuspunkt

      • AUTOFOKUS-HILFSLICHT

        Ja (mit integrierter LED)

      • FOKUSSIERMODUS

        AF-A (Automatischer Autofokus), AF-S (Einzelbild-Autofokus), AF-C (Kontinuierlicher AF), DMF (Direct Manual Focus), Manueller Fokus

      • FOKUSTYP FÜR LA-EA3 (SEPARAT ERHÄLTLICH)

        Phasendetektion

      • FOKUSFELD

        Weitwinkel/Zone/Mittenbetont/Flexibler Spot/Erweiterter flexibler Spot/Tracking

      • AF MIT AUGENERKENNUNG

        [Fotos] Mensch (Auswahl rechtes/linkes Auge)/Tier, [Video] Mensch (Auswahl rechtes/linkes Auge)

      • MESSEMPFINDLICHKEIT

        EV -3 bis EV 20 (entspricht ISO 100 mit befestigtem F2.0-Objektiv)

      • BELICHTUNGSREIHE

        Belichtungsreihe: Serienaufnahme, Belichtungsreihe: Einzelaufnahme, 3/5/9 Bilder auswählbar. (Umgebungslicht, Blitzlicht)

      • MESSTYP

        1.200-Zonen-Bewertungsmessung

      • MOTIVPROGRAMM

      • BELICHTUNGSMODI

        AUTO (iAuto), Programmierte AE (P), Blendenpriorität (A), Verschlusszeiten-Priorität (S), Manuell (M), Video (Programmierte AE (P)/Blendenpriorität (A)/Verschlusszeiten-Priorität (S)/Manuell (M)/Flexibler Belichtungsmodus), Zeitlupe und Zeitraffer (Programmierte AE (P)/Blendenpriorität (A)/Verschlusszeiten-Priorität (S)/Manuell (M)/Flexibler Belichtungsmodus)

      • ISO-EMPFINDLICHKEIT (RECOMMENDED EXPOSURE INDEX, REI)

        Fotos: ISO 80-102400 (ISO ab ISO 40 bis zu ISO 409600 im erweiterten ISO-Bereich), Videos: entspricht ISO 80-102400 (ISO bis zu ISO 409600 im erweiterten ISO-Bereich).

      • MESSMODUS

        Multi-Segment, Mittenbetont, Spot, Spot Standard/Groß, Durchschn. Gesamtes Display, Highlight

      • BELICHTUNGSKOMPENSATION

        +/-5,0 EV (EV Schritte von 1/3 und 1/2 wählbar) (mit Belichtungskorrekturrad: +/-3 EV (in EV Schritten von 1/3))

      • AUTOMATISCHE BELICHTUNGSSPERRE

        Sperre wird aktiviert, sobald der Auslöser zur Hälfte gedrückt wird. Über AE-Sperrtaste. (Ein/Aus/Auto)

      • MESSSENSOR

        EXMOR R® CMOS-Sensor

      • ANTI-FLIMMER-SYSTEM

        Ja 5

      • SICHTFELDABDECKUNG

        100 %

      • SUCHERTYP

        1,6 cm (0,64 Zoll) großer elektronischer Sucher (Farbe)

      • ANZAHL DER BILDPUNKTE

        9 437 184 Bildpunkte

      • SUCHER-BILDWIEDERHOLRATE

        NTSC-Modus: STD 60 Bilder pro Sekunde/HI 120 Bilder pro Sekunde, PAL-Modus: STD 50 Bilder pro Sekunde/HI 100 Bilder pro Sekunde

      • VERGRÖSSERUN

        Ca. 0,90-fach (mit 50-mm-Objektiv bei unendlich, -1 m-1)

      • DISPLAY-FUNKTION

        Histogramm, Anzeige der Bildanpassung in Echtzeit, Digitalanzeige, Aufteilungslinie, Fokusüberprüfung, Peaking MF, Zebra, Movie Marker, Emph-Anzeige während der Aufnahme

      • EYEPOINT

        Ca. 25 mm vom Okular, 21 mm vom Okularrahmen bei -1m-1 (CIPA-Standard)

      • DIOPTRIENAUSGLEICH

        -4,0 bis +3,0 m-1

      • TOUCHSCREEN

        Ja

      • HELLIGKEITSREGLER

        Manuell (5 Stufen zwischen -2 und +2 ), Sonnenschein-Modus

      • ANZAHL DER BILDPUNKTE

        1.440.000 Bildpunkte

      • TYP DES DISPLAYS

        7,5 cm (3 Zoll) großes TFT

      • FOKUSVERGRÖSSERUN

        Ja, Fokusvergrößerung (35-mm-Vollformat: 2,1-fach/4,1-fach, APS-C: 1,5-fach/3,0-fach)

      • VERSTELLBARER WINKEL

        Öffnungswinkel: ca. 176 Grad, Drehwinkel: ca. 270 Grad

      • CLEAR IMAGE ZOOM

        Fotoaufnahmen: ca. 2-fach, Videos: ca. 1,5-fach (4K), ca. 2-fach (HD)

      • PLAYMEMORIES CAMERA APPS™

      • SONSTIGE

        Intervallaufnahmen, ISO AUTO Min. SS, Helligkeitssteuerung, Urheberrechtsangaben, Dateiname festlegen, Einstellungen speichern/importieren, Bedienhilfe, Videoleuchten-Modus, Zoomring drehen

      • SELBSTAUSLÖSER FÜR SELFIES

      • DIGITALZOOM

        Smart Zoom (Fotos): 35-mm-Vollformat: M: ca. 1,5-fach, S: ca. 2-fach, APS-C: M: ca. 1,3-fach, S: ca. 2-fach, Digitaler Zoom (Fotos): 35-mm-Vollformat: L: ca. 4-fach, M: ca. 6,1-fach, S: ca. 8-fach, APS-C: L: ca. 4-fach, M: ca. 5,2-fach, S: ca. 8-fach, Digitaler Zoom (Video): 35-mm-Vollformat: ca. 4-fach, APS-C: ca. 4-fach

      • GESICHTSERKENNUNG

        Gesichtspriorität im AF-Modus, Gesichtspriorität im Multisegment-Messmodus, Priorität registrierter Gesichter

      • AUSLÖSERTYP

        Mechanische Verschlusssteuerung/elektronische Verschlusssteuerung

      • BLITZSYNCHRONISIERUNGS- GESCHWINDIGKEIT

        1/250 Sek. 6

      • VERSCHLUSSZEIT

        Fotos: 1/8000 bis 30 Sek., Langzeit; Filme: 1/8000 bis 1/4 (1/3 Schritte), bis zu 1/60 im Automatikmodus (bis zu 1/30 im Auto Slow Shutter-Modus)

      • TYP

        Elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss

      • GERÄUSCHLOSE AUFNAHME

        Ja (EIN/AUS)

      • ELEKTRONISCHER FRONT-VERSCHLUSSVORHANG

        Ja (EIN/AUS)

      • KOMPENSATIONSEFFEKT

        5,5 Stufen (Basierend auf CIPA-Standard. Nur Nicken/Gieren. Mit befestigtem Planar T* FE F1.4 ZA-50-mm-Objektiv. Langzeitbelichtung NR deaktiviert.)

      • TYP

        Bildsensor-Shift-Mechanismus mit 5-Achsen-Kompensation (Kompensation ist abhängig von den Objektivspezifikationen)

      • WIEDERHERSTELLUNGSZEIT

      • BLITZMODI

        Blitz aus, Automatischer Blitz, Aufhellblitz, Langsame Synchronisierung, Synchronisierung auf 2. Vorhang, Rote-Augen-Korrektur (Ein/Aus wählbar), kabellos 7, High-Speed-Synchronisierung 7

      • STEUERUNG

        TTL-Vorblitz 8

      • BLITZBEREICH

      • BLITZKOMPENSATION

        Belichtungswert von +/-3,0 (umschaltbar zwischen 1/3- und 1/2-Schritten)

      • DRAHTLOSE STEUERUNG

        Ja (Lichtsignal: verfügbar mit Aufhellblitz, Langzeitsynchronisierung, High-Speed-Synchronisierung/Funksignal: verfügbar mit Aufhellblitz, Synchronisierung auf 2. Vorhang, Langzeitsynchronisierung, High-Speed-Synchronisierung)

      • BLITZBELICHTUNGSSPEICHERUNG

        Ja

      • LEITZAHL

      • TYP

      • KOMP. MIT EXTERNEN BLITZGERÄTEN

        Kompatibel mit α Blitzgeräten von Sony über Multi Interface-Zubehörschuh, Adapterschuh für mit selbstarretierendem Zubehörschuh kompatiblen Blitz befestigen.

      • ANZAHL DER AUFNEHMBAREN BILDER (CA.)

        JPEG Extra Fine L: mehr als 1.000 Bilder, JPEG Fine L: mehr als 1.000 Bilder, JPEG Standard L: mehr als 1.000 Bilder, RAW: mehr als 1.000 Bilder, RAW und JPG: mehr als 1.000 Bilder, RAW (unkomprimiert): mehr als 1.000 Bilder, RAW (unkomprimiert) und JPG: mehr als 1.000 Bilder 9

      • SELBSTAUSLÖSER

        10 s Verzögerung/5 s Verzögerung/2 s Verzögerung/Serienaufnahmen-Selbstauslöser/Belichtungsreihen-Selbstauslöser

      • KONTINUIERLICHE TREIBERGESCHWINDIGKEIT (CA. MAX.

        Serienaufnahmen: Hi+: 10 Bilder pro Sekunde, Hi: 8 Bilder pro Sekunde, Mid: 6 Bilder pro Sekunde, Lo: 3 Bilder pro Sekunde 9

      • SERIENAUFNAHMEMODI

        Einzelaufnahme, Serienaufnahme (Hi+/Hi/Mid/Lo wählbar), Selbstauslöser, Selbstauslöser (Serie), Belichtungsreihe: Serienaufnahme, Weißabgleich, DRO-Bracketing

      • PIXEL SHIFT MULTI-AUFNAHMEN

      • FOTOAUFNAHMEN

        Ja

      • MODI

        Einzeln (mit oder ohne Angabe der Aufnahmedaten, RGB-Histogramm und Angabe zu hellen/dunklen Stellen), Indexanzeige, vergrößerter Anzeigemodus (L: 10,6-fach, M: 6,92-fach, S: 5,32-fach), automatische Anzeige, Bildausrichtung, Ordnerauswahl (Datum/Foto/Video), Schützen, Bewertung, Anzeige als Gruppe

      • BLUETOOTH®

        Ja (Bluetooth Standard Ver. 5.0 (2,4-GHz-Band))

      • FUNKTIONEN

        FTP-Übertragungsfunktion, Anzeige auf Smartphone, Fernsteuerung über Smartphone, NFC One-Touch-Fernbedienung, PC-Fernbedienung, BRAVIA Sync (Steuerung für HDMI), PhotoTV HD

      • LAN-ANSCHLUSS

      • KOPFHÖRERANSCHLUSS

        Ja (3,5-mm-Stereo-Mini-Buchse)

      • MIKROFONANSCHLUSS

        Ja (3,5-mm-Stereo-Mini-Buchse)

      • MULTI INTERFACE-ZUBEHÖRSCHUH

        Ja (mit digitaler Audioschnittstelle) 10

      • PC-SCHNITTSTELLE

        Massenspeicher/MTP

      • MULTI-/MICRO-USB-ANSCHLUSS

        Ja, kompatibel mit USB Type-C® Anschluss (SuperSpeed USB 5 Gbit/s (USB 3.2))

      • ANSCHLUSS FÜR HOCHFORMATGRIFF

        Ja

      • SYNCHRONISATIONSANSCHLUSS

      • MIKROFON

        Integriert, Stereo

      • LAUTSPRECHER

        Integriert, Mono

      • KOMPATIBLE STANDARDS

        Exif Print, PRINT Image Matching III

      • KAMERATYP

        Benutzerdefinierte Tastenbelegung, programmierbare Einstellung (Gehäuse 3 Sets/Speicherkarte 4 Sets), Einstellungen für persönliche Drehradfunktion, persönliche Menüfunktion, Speicherung benutzerdefinierter Aufnahmeeinstellungen

      • EINSTELLUNG

        Randschattierung, Abbildungsfehler, Verzerrungen

      • STROMVERBRAUCH MIT SUCHER

        Fotos: ca. 4,3 W (mit befestigtem FE 28–70 mm F3.5–5.6 OSS-Objektiv), Videos: ca. 7,6 W (mit befestigtem FE 28–70 mm F3.5–5.6 OSS-Objektiv)

      • AKKULAUFZEIT (FOTOS)

        Ca. 510 Aufnahmen (Sucher)/ca. 600 Aufnahmen (LC-Display) (CIPA-Standard) 11

      • AKKULAUFZEIT (FILM, UNUNTERBROCHENE AUFNAHME)

        Ca. 130 min (Sucher)/ca. 135 min (LC-Display) (CIPA-Standard)

      • STROMVERSORGUNG ÜBER USB

        Ja (verfügbar mit USB Type-C™ Anschluss; kompatibel mit Stromversorgung über USB)

      • AKKULAUFZEIT (FILM, TATSÄCHLICHE AUFNAHME)

        Ca. 80 min (Sucher)/ca. 95 min (LC-Display)(CIPA-Standard) 12

      • STROMVERBRAUCH MIT LC-DISPLAY

        Fotos: ca. 3,3 W (mit befestigtem FE 28–70 mm F3.5–5.6 OSS-Objektiv), Videos: ca. 7,3 W (mit befestigtem FE 28–70 mm F3.5–5.6 OSS-Objektiv)

      • INTERNE AKKULADUNG

        Ja (verfügbar mit USB Type-C™ Anschluss; kompatibel mit Stromversorgung über USB)

      • MITGELIEFERTER AKKU

        Ein Akkusatz NP-FZ100

      • BETRIEBSTEMPERATUR

        0–40 Grad C

      • ABMESSUNGEN (BXHXT)

        Ca. 128,9 mm x 96,4 mm x 77,5 mm, ca. 128,9 mm x 96,4 mm x 67,3 mm (VOM GRIFF ZUM DISPLAY)/ca. 5 1/8 x 3 7/8 x 3 1/4 Zoll, ca. 5 1/8 x 3 7/8 x 2 3/4 Zoll (VOM GRIFF ZUM DISPLAY)

 

Finanzierungslösungen

Was Sie auch unternehmen, unsere Finanzierungslösungen ermöglichen Ihnen, sich optimal auszustatten ohne unnötig Kapital zu binden. Statt den kompletten Anschaffungskosten zahlen Sie günstige Monatsraten und sichern damit Ihr Eigenkapital und erhalten sich die Kreditspielräume bei Ihrer Hausbank oder Ihren Lieferanten. Durch die konstanten Raten, die – pay as you earn – erst fällig werden, wenn Sie mit den geleasten Objekten bereits Umsatz erwirtschaften, gewinnen Sie zudem an Planungssicherheit. GRENKE bietet Leasing für Produkte ab einem Nettokaufpreis von CHF 1000 an. So bleiben auch kleine und mittelständische Unternehmen immer auf dem neuesten Stand.

Als Unternehmen, das im B2B-Bereich tätig ist, konzentrieren wir uns auf unsere Stärken: Leasing ist nach wie vor unser Kerngeschäft. Im Small-Ticket-IT-Leasing ist GRENKE der marktführende Finanzierungsspezialist

Zur Berechnung der Finanzierung