Fiber Baseband Processor Unit for CA-4000
Fiber Baseband Processor Unit for CA-4000

Fiber Baseband Processor Unit for CA-4000

20'520.75 CHFstatt 21'600.77 CHF
22'100.85 CHF inkl. 7.7% MwSt
Artikel-Nr.
115.BPU-4000
Verfügbarkeit
nicht an Lager

Weiterleitung von 4K-Signalen von der Kamera PMW-F55 mit dem 4K-Glasfaseradapter CA-4000

Der BPU-4000 arbeitet mit dem CA-4000 zusammen, um 4K-Signale von der 4K-Kamera PMW-F55 mit Super-35-mm-CMOS-Sensor weiterzuleiten. Der BPU-4000 erstellt 4K- und HD-Signale mit einer ähnlichen Farbmatrix wie die aktuellen HD-Kamerasysteme von Sony, damit die 4K- und HD-Ausgabesignale gleichzeitig verwendet werden können. Der BPU-4000 arbeitet mit der HDCU-2000/2500 zusammen, damit das System genauso betrieben werden kann, wie die aktuellen HDC-Kamerasysteme. 

4K-Migrationspfad für Kunden mit der HDC-Kameraserie 

Der BPU-4000 ist vollständig mit den gleichen Fernsteuerpulten (RCPs) und Master-Setup-Units (MSUs) kompatibel, die auch mit den Systemkameras der HDC-Serie zum Einsatz kommen, und bietet Kunden auf diese Weise einen zukunftssicheren Migrationspfad. Das System lässt sich mit SMPTE-Standardglasfaserkabeln von bis zu 2.000 m Länge einsetzen.

  • Weiterleitung von 4K-Signalen von der PMW-F55 mit einem CA-4000

    Der BPU-4000 arbeitet mit dem CA-4000 zusammen, um 4K-Signale von der 4K-Kamera PMW-F55 mit Super-35-mm-CMOS-Sensor weiterzuleiten. Der BPU-4000 erstellt 4K- und HD-Signale mit einer ähnlichen Farbmatrix wie die aktuellen HD-Kamerasysteme von Sony, damit die 4K- und HD-Ausgabesignale gleichzeitig verwendet werden können.

  • Unterstützung für die Kamerabasisstation HDCU-2000/2500

    Der BPU-4000 arbeitet mit der HDCU-2000/2500 zusammen, damit das System genauso betrieben werden kann wie die aktuellen HDC-Kamerasysteme. Neben den RCPs/MSUs umfassen die Steuerungsfunktionen die Signale Referenz, Tally, Intercom und Video Return.

  • 4K-Glasfaserübertragung über bis zu 2.000 m

    Das System lässt sich mit SMPTE-Standardglasfaserkabeln von bis zu 2.000 m Länge einsetzen.

  • Aufnahme bei High Frame Rates (optionale Software)

    Die Kamera ermöglicht Aufnahmen bei High Frame Rates (HFR) von bis zu 200 Bildern/s bei 1080/50p.

  • HD-Ausschnitte (optionale Software)

    Aus einem 4K-Bild lässt sich in Echtzeit ein Full-HD-Bild ausschneiden, so dass die Kamera zum Beispiel in einer festen Position fixiert werden kann, während der Kameramann sich einen Gesamtüberblick über die Szene verschaffen und der Regisseur einen Bildausschnitt wählen kann.

  • Funktioniert auch ohne die CCU HDCU-2000/25000

    Der BPU-4000 kann auch ohne die CCU HDC-2000/25000 eingesetzt werden. Hierbei werden die PMW-F55 und der CA-4000 lokal mit Spannung versorgt. Der BPU-4000 verfügt über Eingänge für Referenz- und Return-Signale und unterstützt die Steuerung über RCP.

Wir empfehlen passend oder als Alternative

Sony PWSL-HF45 Permanent HFR (4x 6x 8x HD) License for PWS-4500
Sony PWSK-4504 SDI I/O Board for PWS-4500
nicht Verfügbar

Sony PWSK-4504 SDI I/O Board for PWS-4500

115.PWSK-4504

7'673.05 CHFstatt 8'076.92 CHF
UWP Bodypack clip
nicht Verfügbar

UWP Bodypack clip

115.BLC-BP2

26.10 CHFstatt 27.45 CHF
Sony PWSL-HR45 Permanent 4K License for PWS-4500
nicht Verfügbar

Sony PWSL-HR45 Permanent 4K License for PWS-4500

115.PWSL-HR45

7'448.00 CHFstatt 7'840.00 CHF