Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden
ROLAND VC-1-SC SCAN CONVERTER TO HDMI / SDI

Bilder können vom Originalprodukt abweichen

ROLAND VC-1-SC SCAN CONVERTER TO HDMI / SDI

 Verfügbarkeit: Nicht am Lager

946.15 CHF
1'019.00 CHFinkl. 7.7% MwSt
Art.Nr: 142.VC-1-SC
Marke: ROLAND

Roland Pro A/V - VC-1-SC | Aufwärts-/Abwärts/Cross-Scan-Konverter zu/von SDI/HDMI mit Frame-Synchronisation

 

  • 3G (Level A&B)/HD/SD-SDI
  • HDMI-Ein- und Ausgang
  • RGB/Component-Ein- und Ausgang
  • Composite-Eingang
  • HDCP-Unterstützung
  • Interne Frame-Synchronisation und Skalierung
  • Audio-Embedding oder -De-Embedding
  • VC-1 RCS, Steuerungssoftware für PC/Mac
  • Aufwärts/Abwärts/Cross-, Frameraten-, I/P- und Aspect-Ratio-Wandlung
 

Die VC-1 Video-Konverter-Serie bietet eine kompromisslose Bildqualität unter Beibehaltung der Video-Eigenschaften des Original-Signals. Im Gegensatz zu anderen Video-Konvertern treten keine Interlacing-Artefakte oder vergleichbare Wandlungs- und Signalfehler auf. Darüber hinaus verfügt die VC-1 Serie über eine interne Re-Clock-Funktion zur Kompensation von Qualitätsverlusten bei der Übertragung von SDI-Signalen über lange Distanzen. Zudem unterstützt die VC-1 Serie sowohl Level-A- als auch Level-B-3G-SDI-Signale zum Anschluss einer erweiterten Anzahl an SDI-Quellen. Der VC-1-SC ermöglicht die Integrierung analoger Quellen, wie RGB und Component, über den internen Skalierer.

Die VC-1 Serie ist HDCP-konform zur Wandlung oder zum Durchschleifen von HDCP-Signalen mit Ausnahme der SDI-Ausgänge. Durch auswählbares Audio-Embedding oder -De-Embedding können unterschiedliche Audio-Quellen auf oder von Videogeräten geroutet werden.

Finanzierungslösungen

Was Sie auch unternehmen, unsere Finanzierungslösungen ermöglichen Ihnen, sich optimal auszustatten ohne unnötig Kapital zu binden. Statt den kompletten Anschaffungskosten zahlen Sie günstige Monatsraten und sichern damit Ihr Eigenkapital und erhalten sich die Kreditspielräume bei Ihrer Hausbank oder Ihren Lieferanten. Durch die konstanten Raten, die – pay as you earn – erst fällig werden, wenn Sie mit den geleasten Objekten bereits Umsatz erwirtschaften, gewinnen Sie zudem an Planungssicherheit. GRENKE bietet Leasing für Produkte ab einem Nettokaufpreis von CHF 1000 an. So bleiben auch kleine und mittelständische Unternehmen immer auf dem neuesten Stand.

Als Unternehmen, das im B2B-Bereich tätig ist, konzentrieren wir uns auf unsere Stärken: Leasing ist nach wie vor unser Kerngeschäft. Im Small-Ticket-IT-Leasing ist GRENKE der marktführende Finanzierungsspezialist

Zur Berechnung der Finanzierung